Geruchsprüfer werden bei Olfasense

Einstellungstest 

 

Das Ziel, valide und reproduzierbare Messergebnisse von Geruchsbeurteilungen zu erhalten, wird bei Olfasense durch Panelselektion und Training erreicht.

 

Bevor du für uns arbeiten kannst, testen wir darum zuerst dein Riechvermögen. Dabei geht es nicht darum, eine besonders sensible Nase zu haben. Im Gegenteil: Wir suchen durchschnittliche Nasen, die weder zu empfindlich noch zu unempfindlich sind. 

 

Nach einer allgemeinen Infoveranstaltung wird genau dies in drei separaten Einstellungstests, die jeweils ca. 1h dauern, getestet. Wenn diese Tests zeigen, dass du einen durchschnittlichen Geruchssinn hast, bist du unser Kandidat!

 

Es gibt keine zusätzlichen Anforderungen.  

 



Arbeitszeiten und Verdienst 

 

In erster Linie ist der Prüferjob bei Olfasense als ein flexibler Nebenjob ohne festes Einkommen zu betrachten.

 

Die Höhe des Verdienstes hängt davon ab, wie häufig du an Projekten teilnimmst, die hauptsächlich von Montag – Freitag in der Zeit von 08:00 – 17:00 Uhr stattfinden. Der Stundenlohn beträgt 12 €.

 

Bei welchen Messungen du mitmachst, entscheidest du allein. Über unser Online System (Screenshot rechts) erfährst du immer sofort, welche neuen Messungen wann anstehen und kannst dich über ein paar Klicks anmelden. 

 



Haben wir dein Interesse geweckt?

 

Dann melde dich gleich über untenstehendes Formular an. Wir kontaktieren dich dann zeitnah mit nähren Informationen.

 


Wer wir sind    ·    Was wir untersuchen   ·   Vorteile